SOZIALES LERNEN

Der Umgang mit dem Anderen und auch der Umgang mit Streit, ist für uns als Schule ein wichtiges Thema. Darum beginnen wir bereits in der 1. Klasse. Wir arbeiten von Klasse 1-9 im und außerhalb des Unterrichts an diesem Thema. Zum Beispiel führen wir das Stopp-Programm in allen Klassen in einer Projektwoche durch.

Außerdem gibt es …
  • Angebote in den Klassen wie den Morgenkreis (1-4 Klasse) oder den Klassenrat (ab Klasse 5)

  • Projekttage/-wochen

  • AG-Angebote (z.B. die Zirkus-AG)

  • Besuch des Hochseilgartens oder Teamparcours (Klasse 7-9)

  • die SMV (ab Klasse 5)

  • die Streitschlichterausbildung und den Einsatz der Streitschlichter in der Pause (ab Klasse 7)

  • Schulübernachtungen und Klassenfahrten zur Stärkung der Klassengemeinschaft